WOOLPROTECT

 

 

 

WOOLPROTECT

Wer kennt nicht den Ärger, wenn ein teurer Wollpullover von Motten zerfressen ist? Davor schützt nun unsere zum Patent angemeldete Erfindung.  In die Hohlräume von Cellulose – Fasern lassen sich nämlich beim Spinnvorgang auch Duftstoffe einlagern. Mischt man diese Fasern Wollfasern zu, so lassen sich Garne und Textilien herstellen, die nicht mehr von Motten gefressen werden.

 

 Kleidung, die aus Garnen mit Duftstoffen hergestellt wird, kann auch nicht mehr von Mücken durchstochen werden. Auch vor Zeckenbefall können solche Garne schützen.

 

 Haben Sie Interesse an WOOLPROTECT, kontaktieren Sie uns bitte. E-Mail betz@strick-zella.de.